••• ACHTUNG! ••• Aufgrund der aktuellen Situation bezüglich „Corona Virus“, sind alle Veranstaltungen im Johanniter-Haus Dietrichsroth bis auf Weiteres abgesagt. •••

Zweites Freiluftkonzert ... Drucken

im Johanniter Haus Dietrichsroth

Auch das zweite Open Air Konzert der beiden Sauer´s Helmut –Gitarre- und Peter –Bass und Saxofon-  (Sauer Duo / Corona Duo) war wieder ein voller Erfolg so die Vorstandsmitglieder der Bürgerhilfe Dreieich e.V. Vorsitzende Maritta Sauer, Barbara Hennig und Doris Stroh! Für die Bewohnerinnen, Bewohner und Mitarbeiter, die die musikalische Darbietung, geschützt hinter der Glasfront oder in den oberen Etagen bei weit geöffneten Fenstern oder auf dem Balkon miterleben dürfen, wieder ein Highlight und eine gelungene Abwechslung gewesen.

Es wurde wieder lautstark die alten Weisen mitgesungen und Emil Aull, der sein Plätzchen im Eingangsbereich hinter der Scheibe eingenommen hat, konnte mit den beiden Musikern sein Lied „Die Rose“ mitsingen.

Auch war es ein schönes Erlebnis für diejenigen, die bei den musikalischen Klängen nicht vorbeigehen und das Open Air Konzert in gesichertem Abstand (darauf wurde von Frau Roettger und ihren Mitarbeitern des JHD akribisch geachtet) an einem sonnigen Frühlingstag direkt miterleben konnten. Nachbarn auf den Balkonen genossen für eine gute Stunde die willkommene Unterhaltung in der frischen Luft bei Kaffee und Kuchen.

So lange die Isolation für die Bewohner noch anhält und größere Veranstaltungen von der Regierung nicht genehmigt sind, wird die Bürgerhilfe Dreieich weitere Konzerte unterstützen so die Vorsitzende.


Das Konzert hat einmal mehr bewiesen, wie wichtig es ist unsere Bewohnerinnen und Bewohner im Pflegeheim, gerade in so schwierigen Zeiten wie wir sie momentan erleben, durch unsere Hilfe und Unterstützung aus der „Isolation“ und des „eingesperrt seins“ herauszuholen, wenn auch nur für eine kurze Zeit. Deshalb liegen der Bürgerhilfe Dreieich e.V. solche Alltagsabwechslungen am Herzen!


Kurzfristig in Planung ist außer weiteren Open Air Konzerten bei diesen vorsommerlichen Temperaturen eine Eisverköstigung (natürlich nur wenn genehmigt) durch unseren „Bauernhofladen Lenhardt“ in Götzenhain.


An dieser Stelle herzlichen Dank an unsere Mitglieder, Unterstützer und Sponsoren!

Spendenkonto
Sparkasse Langen Seligenstadt
DE17 5065 2124 0045 000056


Der Vorstand der Bürgerhilfe Dreieich wünscht weiterhin eine virenfreie Zeit. BLEIBEN SIE GESUND!

Maritta Sauer